6. November 2014: Gemeinsame Sitzung von AK Jungen und AK Jungen_arbeit | Thema: Indikatoren für die Mädchen- und Jungenarbeit – Konsequenzen und Chancen für die Praxis

Wie auch im vergangenen Jahr werden wir im November die beiden Arbeitskreise AK Jungen beim KJR München-Stadt und AK Jungen_arbeit für eine gemeinsame Veranstaltung zusammenführen.

Am 06. November wird uns Thema sein: Indikatoren für die Mädchen- und Jungenarbeit – Konsequenzen und Chancen für die Praxis.
Als Referenten zu diesem Thema konnten wir Markus Nau, Beauftragter für Jungen und junge Männer des Stadtjugendamtes gewinnen.

Wann:
06. November
09 Uhr bis 12:30 Uhr

Wo:
Jugendtreff RamPe
Kurt-Eisner-Str. 28
81735 München
MVV: U5 Quiddestraße oder Bus 97/197 Karl-Marx-Ring

Wir freuen uns auf eine rege Beteiligung! Um Anmeldung per Mail an JWienforth@im-muenchen.de oder j.stecher@kjr-m.de wird gebeten.